Seelenkraft

Vertiefungsausbildung in Tierkommunikation

Vorkenntnisse: Basisausbildung

Dauer: 3 Tage von 09:30 - 16:30

Abschluss: Diplom

Über die Ausbildung

Die Voraussetzung für die Vertiefungsausbildung ist die Fähigkeit, jederzeit und flüssig die Tierkommunikation bei verschiedensten Tieren anwenden zu können. In diesen drei Tagen geht es um Spezialthemen, die dem Gebiet der Tierkommunikation eine weitere Dimension verleihen. Wir arbeiten mit dem seelischen Potenzial der Tiere und erfahren sie als weise Seelenbegleiter für unser Leben. Wir arbeiten systemisch und analysieren und lösen Konflikte in Tiergruppen wie Rudel und Herden sowie im Umfeld der Familie (Gesamtgruppe aus Menschen und Tieren). Ein weiteres Spezialthema sind vermisste Tiere, die Suche nach ihnen und der Umgang mit den Tierhaltern in dieser Situation. Schliesslich widmen wir uns unseren verstorbenen Tieren,  erfahren Wertvolles und Berührendes aus der nächsten Dimension und erhalten Hinweise für die Unterstützung von Tieren im Alter, bei Krankheit und am Lebensende.

In der Vertiefungsausbildung lernen wir gezielt, das seelische Potenzial von Tieren zu erkennen und zu nutzen, systemisch mit Tier- und Tier-/Menschengruppen zu arbeiten sowie Tieren und Menschen Hilfeleistung zu geben bei vermissten Tieren und bei der Sterbebegleitung.

Inhalt der Vertiefungsausbildung in Tierkommunikation

Aufbau der Ausbildung in Tierkommunikation

Grundkurs (1 Tag)
darauf aufbauend die Basisausbildung (3 Tage), die mit einem Zertifikat abschliesst
darauf aufbauend die Vertiefungsausbildung (3 Tage), die mit einem Diplom abschliesst

Alle Komponenten können einzeln gebucht werden an den Wunschdaten, einzig die Reihenfolge des Aufbaus ist zu beachten.

Ganzheitliche Tierkommunikation

Wer Tierprobleme nachhaltig lösen möchte, kommt mit Tierkommunikation nicht immer zur Lösung. Der Grund dafür ist, dass Tierkommunikation therapeutisch gesehen sozusagen Gesprächstherapie ist. Für alle Probleme, die damit nicht zu lösen sind, wende ich seit vielen Jahren Energiearbeit für Tiere an. Dazu biete ich dieselbe Ausbildung an wie in Tierkommunikation (Grundkurs, Basis- und Vertiefungsausbildung). Wer die gesamte Ausbildung in Tierkommunikation und Energiearbeit für Tiere besucht hat, erhält das Diplom für ganzheitliche Tierkommunikation.

Seminarort:

Kurslokal Rüschlikon oder Thalwil

Kosten:

CHF 630.-* inkl. Ausbildungsunterlagen, Korrektur der Hausaufgaben, Kaffee/Tee, Pausenverpflegung

(bei Anmeldung innert 1 Woche nach Grundkurs, sonst CHF 680.-)

Besonderes:

Hunde dürfen an den Kurs mitgebracht werden (gegen Voranmeldung)

Webdesign by lichtweb.ch