Seelenkraft

Philosophie

Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst (Seneca)

Ich glaube nicht daran, dass man ständig durch schwierige Erfahrungen wachsen und lernen soll, sondern ich bin überzeugt, dass wir in Freude und innerem Frieden unser wahres Selbst leben dürfen. Natürlich sind die innere Einstellung und die äusseren Umstände nicht immer so, dass uns das jeden Tag optimal gelingt. Gerade deshalb sehe ich das Wachstum hin zur Heiterkeit, Gelassenheit und Freiheit als unseren Lebensauftrag an.

Meine Überzeugung ist, dass wir im Kern ausnahmslos lichtvolle Wesen sind, und ich wünsche uns allen so viel Liebe, dass wir dies bestmöglich zum Ausdruck bringen können.

Webdesign by lichtweb.ch