Seelenkraft

Allgemeines

Tierkommunikation

Können uns unsere Tiere verstehen? Haben sie Gedanken, die sie uns mitteilen möchten? Beide Antworten kann ich aufgrund meiner Erfahrung mit einem klaren „ja“ beantworten. Seit bald zehn Jahren begleite ich Mensch und Tier mit Tierkommunikation in allen Lebenslagen.

In der Tierkommunikation geht es um einen Austausch zwischen Mensch und Tier auf einer inneren Ebene. Da wir nicht dieselbe Lautsprache haben, ist diese Art der Verständigung lautlos. Die Tiere übermitteln uns ihre Antworten in Form von Text, Bildern und Gefühlen.

Tierkommunikation ist einerseits ein berührendes Erlebnis und andererseits eine Möglichkeit zur Problemlösung. Sie verhilft uns zu noch mehr gegenseitigem Verständnis und gibt uns Einsicht in die innere Welt unseres tierischen Begleiters. Sie unterstützt bei Problemen aller Art, beispielsweise bei Verhaltensproblemen, Ängsten und unklaren physischen Leiden.

Für die Tierkommunikation stehen folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

Mit verstorbenen Tieren kann übrigens genauso kommuniziert werden – ihre Seele ist ewig wie unsere.

Energietherapie

Bei gewissen Problemfeldern behandle ich die Tiere vorzugsweise per Energietherapie in einer Fernbehandlung, zum Teil auch kombiniert mit einem Gespräch per Tierkommunikation.
In folgenden Fällen ist eine Fernbehandlung besonders sinnvoll:

Webdesign by lichtweb.ch